Wie kann man im Flugzeug besser schlafen?

Es gibt nichts Schlimmeres als bei Langstreckenflügen nicht schlafen zu können. Nachdem wir mittlerweile schon sehr oft geflogen sind, konnten wir hilfreiche Erfahrungen sammeln, die uns helfen im Flugzeug besser schlafen zum können.

Im Flugzeug schlaf finden

Ihr kennt bestimmt jemanden, oder habt zumindest schonmal jemanden gesehen, der in den Flieger steigt und sofort wegpennt. Diese Menschen sind nicht immer von Gott gesegnet, sondern beachten gegebenenfalls einfach einige Dinge, um besser und schneller einschlafen zu können. Hier ein paar Tipps, um beim nächsten Flug ins Land der Träume zu fallen.

Weniger Schlaf am Vortag

Die beste Möglichkeit, um im Flieger einschlafen zu können, ist weniger Stunden die Nacht zuvor zu schlafen. Dies hat zur Folge, dass man schon mal müde in das Flugzeug steigt, was dazu führt schneller einzuschlafen. 

Die richtige Platzwahl

Sowohl ein Platz am Gang oder am Fenster: Beide haben ihre Vorteile. Wer am Fenster schläft, hat seine Ruhe und kann sich an der Wand anlehnen. Außerdem wird man nicht gestört, wenn der Nachbar auf die Toilette muss. Dafür kann man am Gang einfach mal aufstehen, um im Flugzeug ein paar Runden zu drehen. Was meiner Meinung nach der schlechteste Sitzplatz im Flugzeug ist, ist der unbeliebte mittlere Platz. Hier wird man von beiden Seiten eingequetscht und kann sich weder rechts noch links anlehnen, außer man hat keine Scheu und nutzt die Schulter vom Nachbarn. Deshalb checkt am Besten frühzeitig ein und reserviert euch euren Lieblingsplatz. 

Sport oder Yoga vor dem Flug

Um sich deutlich besser zu entspannen, sollte man, wenn es sich einrichten lässt Sport oder sogar Yoga vor dem Abflug machen. Somit ist man relaxt und die Muskeln sind gedehnt. Was schon mal gute Vorraussetzungen für einen gesunden und erholsamen Schlaf sind.

besser im Flugzeug schlafen

Lesen oder Filme schauen

Ich lese vor dem Einschlafen sehr gerne, denn dies beruhigt mich und lässt mich schneller schlafen. Andere schauen gerne Serien oder einen Film. Zwingt euch nicht zum Einschlafen, sondern nutzt die erste halbe Stunde bis Stunde, um eure Schlafroutine durchzuführen. Meine Routine sieht so aus: Ich putze mir die Zähne, wasche mir mein Gesicht, ziehe mir meine Jogginghose an und setzte mich bequem hin. Anschließend nehme ich mir eine Decke und ein Kissen, um es mir bequem zu machen und lese ein Buch. Schnell merke ich, dass ich müde werde und einschlafe. 


Unsere Packliste

Was packt man ein?

Dieser Frage muss sich jeder Reisende vor Abflug stellen. Man könnte jetzt behaupten, dass jeder Mensch seine Prioritäten anders setzt und man nicht verallgemeinern kann was man am Besten für eine lange Reise mitnimmt. Doch es gibt durchaus bestimmte Basics, die das Leben als Rucksack-Tourist erleichtern. Alle Produkte, die wir hier vorstellen, können wir euch nur wärmstens empfehlen und wir würden sie immer wieder einpacken! Mehr erfahren..



Vermeidet Stress

Plant einfach mehr Zeit für die Anreise zum Flughafen ein und setzt euch nicht unnötig unter Stress. Somit erspart man sich Gehetze zum Gate und vermeidet den Schlafkiller Nummer 1.

Lärm und Licht meiden

Dies ist leichter gesagt als getan. Oft sind Kinder im Flugzeug oder euer Nachbar schnarcht nonstop. Hierfür schaffen schalldichte Ohrenschützer Abhilfe. Um sich im Flieger vor Licht zu schützen, sollte man eine Schlafmaske mitnehmen. Somit täuscht man seinem Gehirn Ruhe und Dunkelheit vor. 


Unsere Ohrenschützer und Schlafmaske

  • Die blickdichte Schlafmaske 

    Gegen das helle Licht im Flugzeug hilft diese blickdichte Schlafmaske, denn im Flugzeug kann es schon mal schnell zu hell sein und man kann dadurch nicht richtig schlafen. 

  • Ohrstöpsel 

    Um sich gegen den Lärm im Flieger abzuschotten, empfehlen wir jedem Reisenden diese Ohrstöpsel.

Die richtige Kleidung

  • Hoodie mit Kapuze 
  • Bequeme Hose 
  • Schuhe ausziehen
  • Warme Socken
  • Gürtel gegebenenfalls locker machen

Autor: Max Bundaberg

Newsletter und Social Media

Du möchtest immer auf dem neuesten Stand bleiben und keinen Blogartikel mehr verpassen? Dann abonniere unseren Newsletter! Folge uns auch gerne auf Social Media: Instagram, Youtube, Pinterest, Facebook und TripAdvisor. So erfährst du noch mehr über uns. 

Beitrag teilen




AUCH INTERESSANT

wie findet man den günstigsten Flug

GÜNSTIG FLIEGEN, ABER WIE?

Was wir bei der Flugsuche beachten, um meist den günstigsten Flug zu finden

adieu Flugangst, wie man die Flugangst verliert

ADIEU, FLUGANGST!

Wie wir uns davon befreit haben und wie auch ihr es schaffen könnt eure Flugangst gehen zu lassen




Was sind eure Tipps, um im Flugzeug besser schlafen zu können?

Kommentare: 0