Food

Rezept für himmlisches Basilikumpesto

Für das Pesto haben wir einfach alle Zutaten in den Mixer gegeben, püriert und fertig war es! So simpel und viel leckerer als gekauftes Pesto, finden wir. Wenn wir das nächste Mal etwas mehr Zeit haben, dann wollen wir zu dem Pesto nochmal Bandnudeln herstellen. Das hat uns letztens so gut geschmeckt. Oder wie wäre es mit einer Pesto-Base auf selbstgemachter Pizza? Das müssen wir dringend mal testen!


ZUTATEN
1 Handvoll frische Basilikumblätter
1 Handvoll frische Petersilie
30 Gramm Walnüsse
30 Gramm Pinienkerne
3 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
2 EL Hefeflocken
Salz & Pfeffer


ZUBEREITUNG
Alle Zutaten in den Multi-Zerkleinerer geben und mixen lassen. Fertig! Danach mit Gnocchi, (selbstgemachten) Nudeln oder als Base auf (selbstgemachter) Pizza servieren.

Viel Spaß beim Nachmachen. Sind gespannt, wie es euch schmeckt.
Wir finden das Pesto sehr köstlich und könnten es auch locker mehrmals die Woche essen ☺️

Beitrag teilen