Food

Vegane Buffalo Chicken Wings

Dieser leckere Snack aus Jackfruit ist nicht nur unverschämt lecker, sondern auch einfach revolutionär. 

Diese Zutaten benötigt ihr

500 g Jackfruit
Reispapier
250 ml Gemüsebrühe
1 EL Speisestärke
vegane BBQ Soße
Olivenöl

& für die Marinade

2 EL Worcestershiresoße
1 TL Paprikapulver
1 TL Kreuzkümmel
2 EL Sojasoße
1/2 TL Cayennepfeffer

So geht die Zubereitung


Die Jackfruit klein rupfen und in etwas Öl in einem Topf anbraten. Alle Gewürze für die Marinade verrühren.

Die Marinade über die Jackfruit geben. Anschließend alles miteinander vermengen nochmal kurz anbraten und Gemüsebrühe dazugeben. Die Masse für 30 Minuten köcheln lassen und zum Schluss die Speisestärke hinzufügen & etwas andicken lassen.

Das Reispapier in einer Schüssel weich werden lassen und einen Esslöffel der Jackfruit-Marinaden-Mischung auf das weiche Reispapier legen. Die Füllung mit dem Reispapier einrollen & als Buffalo Chicken Wing formen.

Die Wings in Öl frittieren, bis sie goldbraun sind. Danach in eine Schale geben und mit BBQ Soße servieren.

Habt ihr schon mal vegane Buffalo Chicken Wings probiert?

Beitrag teilen