Fünf Bücher, die dein Leben verändern werden

Während manche Menschen in jeder freien Minute lesen, 

nutze ich freie Minuten auch ganz gerne für einen Mittagsschlaf. Hin und wieder lese ich aber doch mal ein Buch und in diesem Blogpost stelle ich euch deshalb fünf Bücher vor, die mir ganz besonders gut gefallen haben und ich denke, dass das Leben für jeden Menschen schöner ist, wenn er oder sie diese Bücher gelesen hat. 

 

Meine Top 5 Bücher

 

Hannes

Dieser herzergreifende Roman ist definitiv eines meiner Lieblingsbücher und hat mich zu Tränen gerührt. Die Story handelt von einer sehr intensiven Freundschaft. Hannes und sein Freund haben eine aufregende Jugend und viel Freude am Leben bis zu dem Tag an dem sich alles verändern sollte. Besonders emotional wird dieses Buch vor allem aufgrund der Tatsache, dass die Geschichte auf einer wahren Begebenheit beruht. 


China Study

Als ich vor 5 Jahren Vegetarier wurde, hätte ich es niemals für möglich gehalten, dass ich mich irgendwann sogar für die vegane Ernährung entscheide und freiwillig auf Käse verzichte. Dieses Buch hat mir die Augen geöffnet und es war so als wäre auf einmal alles klar und logisch. Dieser Bestseller geht auf die wissenschaftliche Begründung einer pflanzenbasierten Ernährung ein und beschreibt ausführlich warum die vegane Ernährung die einzig richtige für uns Menschen ist. 


Folge dem weißen Kaninchen

In diesem Buch werden so ziemlich alle Fragen beantwortet, die sich sicherlich jeder schon einmal in seinem Leben gestellt hat. Falls du also auch eine Antwort auf Fragen wie beispielsweise 'Was bedeutet Glück' oder 'Gibt es überhaupt einen Gott?' suchst, dann solltest du unbedingt dieses Buch lesen. Nachdem ich dieses Buch gelesen habe, habe ich ein ganz neues und geniales Verständnis für den Sinn des Lebens entwickelt. Meiner Meinung nach eines der besten Bücher auf diesem Planeten!


Siddharta 

Mit Sicherheit kein unbekanntes Buch mehr, aber deshalb nicht weniger spannend: Siddharta von Hermann Hesse. Nicht nur, dass Hermann Hesse ein phänomenaler Autor ist, kann ich euch dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Hier geht es wieder darum wie man den eigenen Sinn des Lebens findet und es wird auch erklärt, warum der Buddhismus dabei so eine wichtige Rolle spielt. Denn selbst wenn ein Mensch alles hat, ist dies keine Garantie für das persönliche Glück, denn dafür ist etwas Anderes erforderlich..


Die Manager

Ein Roman, welcher von einem Manager erzählt, der ein riskantes Doppelleben führt und mit einem plötzlichen Todesfall  endet. Mysteriös, makaber und spannend zugleich. Falls ihr zu den Glücklichen gehört, denen es gelingt noch ein Buch zu erwerben (denn es ist so gut wie überall ausverkauft), könnt ihr euch sehr glücklich schätzen.





Kennt ihr bereits ein Buch davon? Und welches ist euer absolutes Lieblingsbuch? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir dies in den Kommentaren mitteilt.

Kommentare: 0