Die beste kostenlose Kreditkarte für's Reisen

Das Wichtigste bei der richtigen Kreditkarten-Wahl ist wahrscheinlich, dass man mit dieser kostenlos weltweit Geld abheben kann. Ein weiterer wichtiger Punkt den man beachten sollte ist, dass die meisten Kreditinstitute monatliche oder jährliche Gebühren für die Nutzung der Kreditkarte erheben. Nachdem wir schon sehr oft gefragt wurden, ob wir die Visa oder Mastercard nutzen, möchten wir uns heute dieser Frage widmen und vor allem: Welche Kreditkarte ist eigentlich die Beste für's Reisen oder den Urlaub? Wir haben uns damals für die Visa entschieden und konnten bisher auch überall problemlos damit zahlen und Geld abheben. Um jedoch bei einer Kartensperrung oder bei Verlust nicht auf dem Trockenen zu sitzen, raten wir jedem Reisenden oder Urlauber zwei Kreditkarten zu beantragen. Damit bist du immer auf der sicheren Seite. Aber welche Kreditkarte ist nun die Richtige für dich? Dafür haben wir im Folgenden alle relevanten Kreditkarten-Anbieter miteinander verglichen.

  DKB / Visa Santander 1Plus / Visa Visa World Card Barclaycard
Kontoführungsgebühren keine keine keine keine
Gebühren beim Geld abheben

 -Kostenlos für Aktivkunden

- 1,75% für Normalkunden

kostenlos  kostenlos kostenlos
Bezahlung im Ausland

-Kostenlos für Aktivkunden

-1,75% für Normalkunden

kostenlos 2% vom Umsatz 2% vom Umsatz
Hole dir jetzt deine Karte

Beantragung

Beantragung Beantragung Beantragung

Wir haben uns damals bewusst für die Santander 1Plus entschieden, weil diese nicht nur kostenlos ist, sondern man sie wirklich auch weltweit einsetzen kann. Der Vorteil bei der Santander 1Plus Karte ist zudem, dass es möglich ist weltweit kostenlos Bargeld abzuheben und man sogar die Kosten für die Fremdwährung zurückerstattet bekommt. Schlussfolgernd können wir euch die Santander 1Plus mit bestem Gewissen nur ans Herz legen, denn wir sind bis heute sehr zufrieden damit. Außerdem hat man ein 300-Euro-Tageslimit, welches unserer Meinung nach völlig ausreicht. 

Was denkt ihr? Welche Kreditkarte ist zum Reisen am Besten? Wir freuen uns auf eure Meinung und Erfahrungen!

Kommentare: 0