Koffer verloren?

Das kannst du tun!

Der Urlaub beginnt. Nach vielen verbrachten Stunden im Flugzeug bist du endlich am Ziel und im neuen Land angekommen. Du stehst am Flughafen, wartest auf dein Gepäck bis dir auffällt, dass dein Koffer nach einer Stunde immer noch nicht da ist. Langsam wird dir klar, dass es dafür nur einen Grund geben kann: Dein Koffer ist verloren gegangen. Das ist die wahrscheinlich schlimmste Vorstellung eines jeden Reisenden oder Urlaubers, wenn man realisiert, dass man sich ohne persönliche Sachen an einem ganz anderen Ort befindet. Zum Glück muss das aber nicht gleich der Untergang der Welt sein, denn es gibt auch hierfür eine Lösung. Was du tun kannst, wenn du deinen Koffer verlierst, erfährst du im folgenden Artikel. 

Koffer verloren was kann ich tun

Wie bei so vielen Dingen im Leben ist auch hierbei eine gute Vorbereitung das A und O. Wir achten vor jeder Reise darauf, dass wir unseren Koffer bzw. Backpacks mit einem Adressenanhänger versehen. Nach langem Überlegen haben wir uns für diese entschieden und sind damit wirklich sehr zufrieden. Gepäck weg heißt nämlich nicht unbedingt immer, dass es gestohlen wurde. Es kann auch einfach sein, dass es auf das falsche Gepäckband kam oder falsch befördert wurde. In diesem Fall können Adressenanhänger die einzige Lösung sein den Koffer richtig zuzuordnen und wiederzufinden.

Aber was kann man denn tun, wenn das Gepäck wirklich nicht mehr auffindbar ist oder sogar gestohlen wurde?

  • Suche umgehend den Lost-Found-Schalter am Flughafen auf und schildere deine Situation
  • Boarding-Card und Gepäckaufkleber auf der Rückseite sind dafür erforderlich
  • Verlustmeldung ausfüllen und aufbewaren
  • Melde den Verlust anschließend innerhalb von 7 Tagen (ansonsten verfällt die Frist)

 

Sollte der Koffer tatsächlich nicht mehr auffindbar sein, kann man Schadensersatz von der Airline verlangen. Dieser beträgt maximal bis zu 1400€. Wichtig: Um eure neue Kleidung und Kosmetikartikel von der Airline erstattet zu bekommen, ist es notwendig die Kassenbons aufzuheben. Ansonsten ist es immer am Besten teure Technik, Schmuck oder andere Wertsachen im Handgepäck zu verstauen, sodass man diese Dinge immer bei sich hat.


Sydney Oper
Koffer verloren


Kennst du jemanden der schon einmal seinen Koffer verloren hat oder ist es dir vielleicht sogar schon mal selbst passiert? Wir freuen uns, wenn du deine Geschichte mit uns teilst!

Kommentare: 3
  • #3

    K.H. (Freitag, 26 Oktober 2018 09:47)

    Unsere Koffer bzw. Rucksäcke waren schon zweimal "verloren" tauchten aber nach 2-3 Tagen immer wieder auf, jedoch kommt es auf die Fluggesellschaft drauf an ob und wieviel Entschädigung einem zusteht beim Kauf von Ersatzartikeln, In Europa ist das ja gut gesetzlich geregelt aber anders wo, kann das schwieriger werden. United war kulant und hat alles ersetzt, aber AVIANCA (eine kulumbianische Gesellschaft) war nicht bereit uns was zu ersetzen, daher ist meine Empfehlung eine Kreditkarte zum Buchen von Reisen zu haben wo eine Gepäckversicherung dabei ist ;-)

  • #2

    Florian Marx (Freitag, 31 August 2018 10:44)

    gut zu wissen aber ich bin heil froh das mir sowas noch nie passiert ist. Euer Blog ist echt gut gestaltet.

  • #1

    Maria Holz (Sonntag, 19 August 2018 12:01)

    Ich finde die Tipps super gut, mir ist zwar noch nie so etwas passiert aber es kann ja immer mal sein.

    Danke dafür