ACHT BESONDERE ORTE FÜR REGIONALEN WINTERURLAUB

Es ist Dezember und für uns persönlich ist nun der Winter ganz offiziell eröffnet. Dieses Jahr waren wir viel in Europa unterwegs und durften dabei feststellen, wie schön Europa tatsächlich ist. In diesem Beitrag haben wir 8 besondere Orte zusammengefasst, an denen wir in den letzten zwei Jahren gewesen sind und die wir besonders für einen regionalen Winterurlaub wärmstens empfehlen können. 

Stellt euch vor, wie schön das wäre, wenn der Traumurlaub fast direkt vor der eigenen Haustüre stattfinden könnte und das ohne viel CO2 zu verbrauchen und dabei auch noch Geld und Zeit zu sparen. Hand auf's Herz: So gern wir auch in ferne Länder reisen - "daheim" ist es immer noch am Schönsten. Am Ende des Artikels findet ihr eine Kommentarfunktion und wir würden uns sehr freuen, wenn ihr dort eure persönlichen Tipps für einen entspannten Winterurlaub mit uns und der Community teilen mögt.

Zermatt, Schweiz

Diese autofreie Bergregion liegt im Süden der Schweiz und grenzt schon fast an Italien. Als wir im August dort mit dem Zug ankamen, waren wir von der Kulisse so begeistert, dass diese uns fast zu Tränen rührte. Auf unserem Weg zum Hotel sahen wir zum ersten Mal das wunderschöne Matterhorn - ein Moment, den wir wahrscheinlich für immer in Erinnerung behalten. Irgendwie hatte der Berg einfach etwas total Magisches! Wer Natur und Berge sucht, ist hier definitiv richtig & das zu jeder Jahreszeit.

 

Überall lassen sich kleine landestypische Chalets finden und von A nach B kommt man vor Ort entweder zu Fuß oder mit Elektrowägen. Restaurants und Hotels sind zwar selbst für schweizerische Verhältnisse sehr teuer, aber die Landschaft und das Ambiente ist wirklich ein Traum. Wir übernachteten damals im Hotel Antika, welches ein wenig an die Wohnung unserer Oma erinnert, aber preislich mit 175 Euro / Nacht noch eines der günstigeren Unterkünfte in Zermatt ist. Das Hotel ist sauber und direkt daneben befindet sich eine Brücke von der aus sich das Matterhorn perfekt sehen lässt.

Zermatt Chalets
Zermatt

Meran, Südtirol

Hier haben wir definitiv unser Herz verloren. Als wir Südtirol im Herbst besuchten, konnten wir gefühlt fast dabei zusehen wie sich die Blätter braun und rot färbten. Unzählige (Bio-)Apfelplantagen und eine wunderschöne bergige Landschaft prägten das Bild von Meran. Besonders gefallen hat uns die Unterkunft, in der wir drei Nächte verbracht hatten. Das Biorefugium Theiner's Garten war Meran's erstes Biohotel und ist zudem auch das erste Klimahotel Europas. Die Bettwäsche besteht aus Naturbaumwolle, die Wände aus Lehm, die wiederum für die Temperaturregelung verantwortlich sind, Kabel und Steckdosen sind aufgrund von Elektrosmog abgeschirmt. Es gibt keinen TV im Zimmer und gegessen wird in 100% Bioqualität.

 

Auf dem Dach des Hotels befindet sich ein Kräutergarten für das hauseigene Restaurant und das Holz wurde sogar zum Mond geschlagen. 40% der Energie wird aus Solaranlagen und Photovoltaik gewonnen. Neben dem Hotel hat Meran aber noch ein weiteres Highlight, das wir euch sehr gerne an's Herz legen wollen. Wir besuchten nämlich während unseres Aufenthalts die liebe Jutta und erhielten eine spannende Führung durch ihren Kräutergarten und eine Einführung in die Naturheilkunde. Wenn ihr also in Meran seid, schaut auch unbedingt beim Kräutererbe vorbei.

Meran
Meran

Königssee, Deutschland

Zu Beginn unserer fast sechswöchigen Europareise mit dem Wohnmobil im Oktober war unser erster Stop auf der Reise der wunderschöne Königssee. Tatsächlich haben wir davon schon so viele schöne Bilder und Geschichten gesehen & gehört, waren aber noch nie zuvor selbst dort gewesen. Das wollten wir ändern und somit entschieden wir uns 2 Nächte auf dem Campingplatz Mühlleiten zu übernachten, den wir euch übrigens auch sehr empfehlen können.

 

Die Nacht kostet 12 Euro für den Stellplatz + 7,90 Euro pro Person, die sanitären Anlagen sind sehr sauber, das Personal zuvorkommend und der Campingplatz ist ein toller Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderwege um den Königssee. Auch, wenn der See ein Touristenmagnet ist, hat er doch einen ganz eigenen Charme. Uns hat es dort sehr gut gefallen und wir kommen definitiv wieder. 

Königssee
Königssee

Gengenbach, Deutschland

Unser Herz schlägt schon seitdem wir 18 & 19 sind für Baden-Württemberg als wir das erste Mal gemeinsam Freiburg und den Europapark besuchten. Seitdem kommen wir fast jährlich wieder in den Schwarzwald zurück und haben immer mehr Städte vor Ort entdeckt. Eine davon, die uns besonders in Erinnerung blieb, ist Gengenbach mit seinen Fachwerkhäusern. Gengenbach gleicht einfach einer Märchenstadt. Übernachtet haben wir damals im Hotel Liberty im 11 km entfernten Offenburg, welches ursprünglich mal ein Gefängnis gewesen war und mittlerweile zu einem Hotel mit besonderem Ambiente umgebaut wurde.

 

In Offenburg gibt es übrigens noch ein weiteres Highlight und zwar die Gaststätte Windeck. Believe it or not: Selten haben wir so gut gegessen wie hier! Im Windeck werden vegane Gerichte mit regionalen Zutaten in Demeter-Bioqualität serviert und der Geschmack ist phänomenal. Auch wenn die Preise nicht ganz günstig sind, lohnt es auf jeden Fall dort zu essen. Wir können uns ehrlich nicht erinnern jemals in Deutschland so frisch, qualitativ-hochwertig und lecker gegessen zu haben. 

Aachern
Gengenbach

Sächsische Schweiz, Deutschland

Das Elbsandsteingebirge in der Nähe von Dresden ist besonders für seine Felsenformationen sehr bekannt & natürlich für seine schönen Wanderwege. Als wir letztes Jahr während unserer Deutschlandreise in Dresden waren, wollten wir vor der Weiterreise unbedingt noch die Sächsische Schweiz besuchen. Der Besuch hat sich gelohnt, denn landschaftlich zählt diese wirklich zu den Schönsten, die wir bisher gesehen haben. Nehmt euch am Besten also wirklich einen ganzen Tag Zeit, um ausgiebig wandern zu können und Fotos zu machen.

 

Übernachten könnt ihr entweder in unmittelbarer Umgebung oder ihr verbindet die Reise mit einem Aufenthalt in der wunderschönen Stadt Dresden. Übernachtet haben wir damals im Doppelzimmer vom Hostel Mondpalast, welches direkt im alternativen Stadtviertel Neustadt liegt. Vor der Tür erwarten euch kleine Cafés, vegane Restaurants und Secondhandläden. Falls ihr noch nie zuvor in Dresden gewesen seid, wäre das vielleicht wirklich eine sehr schöne Kombination für einen tollen Kurztrip. 

Saechsische Schweiz
Dresden

Nürnberg, Deutschland

Wie wäre es mit einer Städtereise? Nürnberg bietet neben tollen Weihnachtsmärkten (& den leckersten Elisenlebkuchen) eine wahnsinnig schöne Altstadt und weitere schöne Dinge zu entdecken. Wir hatten uns für die Stadt eigentlich nicht viel vorgenommen, denn schon das Herumspazieren und Entdecken der Nürnberger Altstadt brachte uns total zum Stauen. Auch hier lassen sich wieder super süße Läden, vegane Cafés & Restaurants, sowie viel Geschichte finden. Tatsächlich haben wir hier in einer Burg übernachtet, die vor Jahren zu einer ziemlich netten Jugendherberge umgestaltet wurde. Unser preiswertes Doppelzimmer befand sich sogar im Turm und wir hatten einen einzigartigen Ausblick über die Stadt Nürnberg. 

Nürnberger Burg

Bern, Schweiz

Eine weitere Stadt, die wir euch empfehlen wollen, ist Bern. Die Schweiz ist ja sowieso eines unserer Lieblingsländer und Bern hat uns wirklich besonders gut gefallen. Selten haben wir zuvor einen Fluss gesehen wie die Aare, der so schön türkis-blau ist. Geht für besonders leckeres Essen unbedingt ins Tibits, wo ihr gesund und vielseitig frühstücken und zu Mittag & Abend essen könnt. Dieses befindet sich übrigens auch direkt am Hauptbahnhof.

 

Übernachten könnt ihr schön und relativ preiswert im Doppelzimmer des Hostels 77 Bern. Uns hat es dort wirklich gut gefallen und mit den Öffentlichen (die in Bern den Touristen übrigens kostenlos zur Verfügung stehen) seid ihr auch super schnell im Zentrum. 

Bern Schweiz
Bern Schweiz


WELCHE ORTE ODER STÄDTE HABT IHR IN DER LETZTEN ZEIT BESUCHT

& KÖNNT IHR BESONDERS EMPFEHLEN? WIR FREUEN UNS AUF EURE TIPPS!

Kommentare: 0

AUCH INTERESSANT

umweltfreundlich im alltag

UMWELTFREUNDLICH IM ALLTAG

Diese Dinge könnt ihr ohne großen Aufwand umsetzen

Gesundes Nutella machen

GESUNDES NUTELLA MACHEN

Ohne Zucker, Palmöl oder Milchpulver



NEWSLETTER & SOCIAL MEDIA

Falls ihr immer auf dem aktuellen Stand bleiben & keinen Blogartikel mehr verpassen wollt, abonniert gerne unseren Newsletter oder folgt uns auf Social Media.

Instagram / YouTube / Pinterest / Facebook / TripAdvisor


BEITRAG TEILEN