New York

Top of The Rock

Top of the Rock

Das Gebäude ist ein Wolkenkratzer in New York und ein Teil des Rockefeller Center. Von hier oben ist die Aussicht auf Manhattan überwältigend. Der Eintritt beträgt 30 Dollar und ist somit wesentlich günstiger als der des gegenüberliegenden Empire State Building für 80 Dollar. Wem es dennoch nicht zu teuer ist, jedoch trotzdem ein paar Dollar sparen willen, dem empfehlen wir eine Online Buchung <>


Starbucks

Eine gute Adresse für kostenloses, funktionsfähiges WLAN und natürlich des wahrscheinlich besten Kaffee's der Welt.

Brooklyn Bridge zwei die reisen

Brooklyn Bridge

Die wohl bekannteste Brücke der Metropole verbindet Brooklyn mit Manhattan und ist tagsüber voller Touristen. Wer es bevorzugt ungestört Bilder machen zu können, ohne in Bilderbüchern Anderer zu erscheinen, kommt am Besten vor dem Frühstück hier her.


Ground Zero New York Denkmal

Freiheitsstatue

Diese Wahrzeichen kennt jeder. Wer Infos hierzu sucht, wird bei Wikipedia fündig. Ich möchte den Sparfüchsen unter euch nur einen Tipp geben: Es fährt eine kostenlose Fähre an der Freiheitsstatue vorbei, von hier aus hat man einen sehr guten Blick auf das Wahrzeichen. Wer direkt auf Liberty Island möchte, muss sich eine Tour buchen, diese gibt es am Hafen und für diejenigen, welche auf die Krone wollen, müssen dies ein Jahr im Vorfeld anmelden. 

Time square zwei die reisen

Times Square

Stichwort: Reizüberflutung vom Feinsten Cafés, Kinos, Theater, Geschäfte und eine Vielzahl von Fast Food Ketten und ja wir Mitten drin. Ob Tagsüber oder Nachts, wenn die Leuchtreklamen angehen - der beeindruckende Touristenmagnet ist immer gut besucht und voll verrückter Menschen. 


Brooklyn

Dieser Stadtteil beinhaltet günstige Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. In Brooklyn, ist es auch nicht wie immer beschrieben, gefährlicher als in den anderen Stadtteilen, es gibt zwar ein paar gefährliche Ecken, aber die gibt es vermutlich in jeder Großstadt. 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0