Travel

Nachhaltige Unterkünfte in Thailand

Wo sich umweltfreundlich übernachten lässt und was wir euch empfehlen

Lesezeit 6 Min.

Gerade in diesem Moment bereisen wir Thailand bereits zum vierten Mal. Mittlerweile achten wir bei Unterkünften nicht mehr nur auf den Preis, sondern auch auf den Nachhaltigkeitsaspekt. Die folgenden vier Unterkünfte haben wir in den letzten Wochen in Thailand besucht. Diese achten auf ein ökologisches Handeln und kosten nicht die Welt, weshalb wir euch die Unterkünfte wärmstens empfehlen können. 

The Yard Hostel / Bangkok

Dieses liebevoll und saubere Hostel im Herzen Bangkok wurde erst vor wenigen Jahren eröffnet, aber ist aufgrund großer Beliebtheit immer sehr schnell ausgebucht. Wir lieben diese Unterkunft haben nun schon zum zweiten Mal hier übernachtet, was bei uns wirklich etwas heißt, denn wir kommen nur wieder, wenn es uns auch wirklich gefällt! Es gibt im Yard (was übrigens übersetzt 'Familie' heißt) sowohl Schlafsäle, als auch Doppelzimmer. Preislich kostet eine Nacht im DZ um die 45 Euro und Frühstück mit veganen Optionen ist inklusive. 

Das Hostel wirkt durch den wunderschönen Garten nicht nur sehr grün, sondern ist es auch. Die Häuschen wurden aus alten Materialen zusammengebaut, Trinkwasser kann kostenlos nachgefüllt werden, im Bad befinden sich Naturkosmetikprodukte und es handelt sich hierbei um ein Projekt einer thailändischen Community - somit unterstützt man auch die lokale Bevölkerung. 

THE YARD HOSTEL BUCHEN

Old Capital Bike Inn / Bangkok

Ein sehr gemütliches in der Altstadt Bangkok gelegenes Hotel. Die Einrichtung ist größtenteils second hand und insgesamt sehr hochwertig. Trinkwasser wird täglich nachgefüllt und im Bad lassen sich wieder Naturkosmetika finden. An der Rezeption lassen sich kostenlos Fahrrad ausleihen, falls man gerne umweltfreundlich die Stadt entdecken möchte. Eine Nacht im Doppelzimmer kostet hier um die 90 Euro und wenn man das möchte, gibt es sogar Frühstück an's Bett! Wir haben es im Old Capital Bike Inn sehr gemocht.

OLD CAPITAL BIKE INN BUCHEN


Glamping / Hua Hin

Dieses Airbnb wird von einer super herzlichen Familie aus Singapur und ist traumhaft schön. Mitten am Meer und die Einrichtung begeistert sicher alle Reisenden, die wie wir den Boho Stil mögen. Die Familie macht selbst auf der Anlage Urlaub und vermietet insgesamt 4 der Häuschen an Gäste. Die Unterkunft liegt etwas abgelegen vom Zentrum Hua Hin's mit privatem Strand und gepflegtem Pool, aber wer die Ruhe & Stille mag, ist hier genau richtig. Trinkwasser kann auch hier wieder kostenlos nachgefüllt werden und wenn man möchte, kann man hier auch selbst kochen und Wäsche waschen. Das Abwasser wird durch ein spezielles Abwasserfiltersystem wiederaufbereitet und somit zum Bewässern der Anlage genutzt. Eine Nacht kostet um die 120 Euro.

AIRBNB BUCHEN


Baan Boom Boxes / Koh Samui

Wenn ihr nach einer Unterkunft sucht, die mitten im Dschungel liegt, seid ihr hier richtig. Dieses nachhaltige Hotel besteht aus einzelnen Boxen, welche aus alten Containern zusammengebaut wurden. Jedes Häuschen enthält Solarpanels am Dach, welches diese mit Strom versorgt. Der Pool und die Anlage an sich sind sehr gepflegt und sauber. Es gibt sogar einen Sinnespfad zum Barfussgehen. Die Nacht kostet im Baan Boom Boxes etwa 30 Euro.

BAAN BOOM BOXES BUCHEN

Welche Unterkünfte in Thailand haben euch besonders gut gefallen?

Falls ihr noch ein Hotel empfehlen könnt, welches sich für Nachhaltigkeit einsetzt, schreibt es uns sehr gerne!

Beitrag teilen